Freiwillige Feuerwehr Würselen
HeadLogo
FFW > Einsätze

Einsätze

05.06.2018 - Verkehrsunfall auf der Autobahn endet glimpflich

Die Feuerwehr Würselen wurde am Montagabend gegen 19.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn A 44 gerufen. Kurz vor der Auffahrt Broichweiden in Fahrtrichtung Aachener Kreuz platzte ein Hinterreifen eines PKW.

Weiterlesen …


03.06.2018 - Mehrere Einsätze der Wehr am Wochenende

Gleich mehrere Einsätze beschäftigten die Wehrleute am Wochenende. Zu einem brennenden Fahrzeug wurde die Würselener Feuerwehr am frühen Sonntagmorgen gegen 04.20 Uhr in die Dobacher Straße gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte der PKW bereits in voller Ausdehnung.

Weiterlesen …


30.05.2018 - Feuerwehren arbeiten Hand in Hand

Gewitter, Starkregen und Sturmböen sorgten am Nachmittag des 29. Mai vor allem in Aachen, Monschau und Roetgen für überschwemmte Gebäude und Straßen, Stromausfälle, umgestürzte Bäume – und damit für viele Einsätze der Feuerwehr. In der Stadt Aachen gingen zwischen 15:00 und 16:30 Uhr über 400 Notrufe ein.

Weiterlesen …


23.05.2018 - Angebranntes Essen sorgt für Feuerwehreinsatz

Die Feuerwehr Würselen wurde am Mittwochvormittag gegen 11.00 Uhr zu einem Brand in der Broicher Straße in Euchen gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte drang Brandrauch aus einer Wohnung im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses.

Weiterlesen …


19.05.2018 - PKW-Brand schnell gelöscht

Zu einem brennenden Fahrzeug wurde die Würselener Feuerwehr am Freitagabend gegen 23.15 Uhr in die Straße „Im Winkel“ gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte der PKW bereits in voller Ausdehnung. Schon nach kurzer Zeit war das Feuer gelöscht.

Weiterlesen …


09.05.2018 - Brennender Sperrmüll an der Bardenberger Straße schnell gelöscht

Die Feuerwehr Würselen wurde am Dienstagabend um 18.30 Uhr zu einem Brand in der Bardenberger Straße gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte eine Couch auf dem Gehweg. Das Feuer war schnell gelöscht.

Weiterlesen …


30.04.2018 - Zahlreiche Einsätze nach Unwetter mit Starkregen

Das heftige Gewitter mit Starkregen machte in der Nacht zum Montag auch vor dem Würselener Stadtgebiet nicht Halt. Insgesamt wurden durch die Kräfte der hauptamtlichen Wache und der Löschzüge Würselen-Mitte und Bardenberg sieben unwetterbedingte Einsätze abgearbeitet.

Weiterlesen …


26.04.2018 - Umfangreiche Nachlöscharbeiten nach Brand einer Abfallpresse

Die Feuerwehr Würselen wurde am Donnerstagnachmittag gegen 14.15 Uhr zu einem Betrieb an der St. Jobser Straße im Gewerbegebiet „Aachener Kreuz“ gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte drang dichter Brandrauch aus einer Abfallpresse in unmittelbarer Nähe eines Gebäudetrakts.

Weiterlesen …


15.04.2018 - Eine leichtverletzte Person bei Verkehrsunfall auf der Autobahn 44

Gegen 10.20 Uhr am Sonntagmorgen wurde die Feuerwehr Würselen und der Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn 44 gerufen. Aus ungeklärten Gründen war ein PKW kurz vor der Ausfahrt Alsdorf In Richtung Düsseldorf von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf den Reifen wieder in der Böschung zum Stehen. Der Fahrer zog sich dabei leichtere Verletzungen zu.

Weiterlesen …


13.03.2018 - Einsatzmarathon für die Würselener Feuerwehr

Einen kleinen Einsatzmarathon hatte die Würselener Feuerwehr am Dienstag zu bewältigen. Gegen 13.30 Uhr lösten vernetzte Rauchwarnmelder in einem Wohnhaus in der Hesselerstraße in Bardenberg aus und riefen die Kräfte der hauptamtlichen Wache und des Löschzuges Bardenberg auf den Plan. Glücklicherweise handelte es sich jedoch um einen Fehlalarm.

Weiterlesen …


Rauchmelder
Rauchmelder

Rauchmelder retten Leben!

Frauen am Zug
Frauen am Zug