Freiwillige Feuerwehr Würselen
HeadLogo
FFW > Neuigkeit

Giebelteile stürzen auf Gehweg

Am Samstagmorgen wurde die Feuerwehr in die Schulstrasse gerufen. Teile eines Giebel waren bereits auf den Gehweg gefallen.


Am Samstagmorgen wurde die Feuerwehr in die Schulstraße gerufen. Teile eines Giebels waren bereits auf den Gehweg gefallen. Von einem Sachverständigen wurde die ehemalige Scheune von der Drehleiter aus begutachtet. Die Gefahrenstelle wurde von den Kommunalen Diensten Würselen abgesperrt. Zeitweise war die Schulstraße für den Verkehr gesperrt.

Um 09.13 Uhr am zweiten Weihnachtsfeiertag mussten die Kräfte der Feuerwache nach Bardenberg ausrücken. Ein umgestürzter Baum versperrte die öffentliche Zufahrt zum Wohnhaus „Knopp“ im Wurmtal. Die Oberleitung der Telefonversorgung war ebenfalls beschädigt worden. Mit einer Kettensäge wurde der Baumstamm zerlegt.



Fotos:


Zurück

Save the trees: Unterstützung der KDW im Stadtgarten am 14.08.2018 ab 19.15 Uhr
Die Feuerwehr Würselen unterstützt die KDW bei der Bewässerung der Bäume im Stadtgarten im Rahmen einer Übung. Um 19.15 Uhr sind alle drei Löschzüge mit dabei. Zuschauer sind willkommen.
Rauchmelder
Rauchmelder

Rauchmelder retten Leben!

Frauen am Zug
Frauen am Zug